Machine Vision

Katja Preydel,

MVTec Software meldet zwei Neubesetzungen

Sonja Schick verantwortet seit August als neue Produktmanagerin das Geschäft rund um die Bildverarbeitungssoftware Merlic bei MVTec Software. Martin Krumey ist seit September als Vice President Sales mit an Bord.

Sonja Schick verantwortet seit August als neue Produktmanagerin das Geschäft rund um die Bildverarbeitungssoftware Merlic bei MVTec Software. © MVTec Software

Zu den Aufgaben von Sonja Schick beim Anbieter moderner Machine-Vision-Standardsoftware zählen die Identifikation von Kundenbedürfnissen und die strategische Positionierung der Standardsoftware Merlic am Markt. Zudem fallen operative Aufgaben, wie die Planung und Überwachung der Integration neuer Funktionen sowie die Steuerung von überarbeiteten Versions-Releases und die Präsentation der Software bei Kunden und Vertrieben in ihren Tätigkeitsbereich. Zuvor war sie sechs Jahre im Produktmanagement tätig und verantwortete dabei das Gesamtportfolio eines international agierenden Biotech-Unternehmens. Zuletzt sammelte Sonja Schick in ihrer Funktion als Senior Director umfassende Erfahrungen in der Mitarbeiterführung und im internationalen Marketing, Sales und Produktmanagement. Von 2002 bis 2008 absolvierte Sonja Schick ihren Master of Science in Biochemie an der Universität Ulm.

„In meiner neuen Position bei MVTec sehe ich eine spannende Herausforderung, in die ich meine fundierte Expertise im Produktmanagement gezielt einbringen kann. Gerne trage ich dazu bei, das Neugeschäft mit Merlic auszubauen und die Marke MVTec weiter zu stärken“, erklärt Sonja Schick.

Anzeige
Martin Krumey ist seit September als Vice President Sales mit an Bord der MVTec Software. © MVTec Software

Martin Krumey wird in seiner Funktion als Vice President Sales die führende Marktposition des Unternehmens weltweit ausbauen und das Wachstum strategisch vorantreiben. Er ist Mitglied des Direktoriums und berichtet direkt an die Geschäftsführung. Martin Krumey verfügt über langjährige und weltweite Vertriebs- und Führungserfahrung bei Unternehmen im Technologiemarkt. Vor seiner Zeit bei MVTec war er zwei Jahre als Vertriebsleiter für ein börsennotiertes Unternehmen im Elektrogroßhandel sowie neun Jahre als Leiter des internationalen Vertriebs für ein weltweit agierendes Hightech-Unternehmen im B2B-Geschäft tätig. Er verfügt über fundierte Verkaufserfahrung für Software- und Hardware-Produkte sowie Lösungen für diverse Kundensegmente und führende OEMs weltweit. Von 1997 bis 2001 studierte Martin Krumey Internationale Betriebswirtschaft an der Munich Business School in München, London und Madrid.

„Ich freue mich sehr, meine Erfahrungen einzubringen und gemeinsam mit dem gesamten Vertriebsteam die innovativen Produkte von MVTec zu verkaufen sowie den weiteren Weg des Technologieführers MVTec mitgestalten zu können“, kommentiert Martin Krumey.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Verzeichnungskorrektur

Vogelperspektive für Fischaugen

Verzeichnete Bilder sind für industrielle Bildverarbeitungsapplikationen problematisch, da die Gefahr besteht, dass sie nicht auswertbar sind. Mit Hilfe einer Echtzeitkorrektur für Verzeichnung, Shading und perspektivische Verzerrung bietet Baumer...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige