Märkte + Unternehmen

Münchner Management Kolloquium: Cost Engineering

Vom 19.-20.März 2013 findet das 20. Münchner Management Kolloquium zum Thema Cost Engineering - Kundenwertgestaltung von Produkten, Prozessen und Services statt. Aus über 70 Unternehmen stellen Führungskräfte ihre Lösungsansätze und Erfolgsfaktoren vor.

Die kundenorientierte Gestaltung von Leistungsprogrammen und Prozessabläufen entscheidet maßgeblich über die Erreichung von strategischen Wettbewerbsvorteilen. Cost Engineering stellt einen ganzheitlichen Ansatz zur synchronen Realisierung von Kundenwert und Kostenoptimierung dar. Konkret geht es um die Sicherstellung wettbewerbsfähiger Preise von Produkten und Services zu kosten-, zeit-, und qualitätsoptimalen Prozessergebnissen. Das Münchner Management Kolloquium bietet im März 2013 die Gelegenheit, von den Leitfiguren der Branche Lösungen zu lernen. Die anwesenden Unternehmensvertreter stellen sich der Frage, welche Einflussfaktoren und Handlungsfelder entscheidend sind, um den Standort Deutschland wettbewerbsfähig zu halten. -sg-

TCW Transfer-Centrum GmbH & Co. KG, München, Tel. 089/360523-0, http://www.tcw.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige