Märkte + Unternehmen

MLOG verstärkt Geschäftsführung

Mit der Bestellung von Hans-Jürgen Heitzer zum zweiten Geschäftsführer erweitert die MLOG Logistics GmbH ihr Führungsteam am Standort Neuenstadt.

Ab Januar 2010 wird Hans-Jürgen Heitzer gemeinsam mit dem bisherigen Geschäftsführer, Dipl.-Kaufmann Stefan Seidl, die Leitung der MLOG Logistics GmbH übernehmen und die Bereiche Vertrieb und Marketing sowie Projektierung und Abwicklung verantworten. Der studierte Maschinenbauingenieur war bereits von 2000 bis 2001 Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung der MAN Logistics, aus der MLOG hervorgegangen ist.

"Wir freuen uns, dass wir mit Hans-Jürgen Heitzer einen kompetenten und erfahrenen Geschäftsführer gewinnen konnten, der zudem bestens mit der MLOG vertraut ist", so Seidl, der das Unternehmen seit 1997 leitet und 2005 mit einer Investorengruppe übernommen hat. Mit der Verstärkung der Geschäftsführung werde man die erfolgreiche Wachstumsstrategie auch unter den angespannten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen weiter verfolgen können.

Erfahrungen in der Logistikbranche konnte Hans-Jürgen Heitzer unter anderem bei der Mannesmann Dematic Systemtechnik in Deutschland und Südafrika sammeln. Seit 2002 war er Vorstand der Locanis AG, dem Marktführer im Bereich der Prozessoptimierung und Warenverfolgung in der Lagerlogistik.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...