Montagetechnik

Minitec eröffnet Werk im US-Bundesstaat New York

Minitec eröffnet ein neues Werk im US-Bundesstaat New York und setzt damit weiter auf Internationalisierung.

Minitec eröffnet Werk im US-Bundesstaat New York

In Farmington, rund eine Autostunde von den Niagara-Fällen entfernt, wurde im Frühjahr das neue Werk von Minitec Framing LLC eröffnet. Das moderne Gebäude soll attraktive Arbeitsbedingungen für die rund 40 Mitarbeiter bieten. Mit einer Investition von rund sechs Millionen US Dollar wurde das Gebäude mit einer Fläche von 5.000 Quadratmeter errichtet. Es entspricht den neuesten Erkenntnissen der Arbeitsplatzgestaltung und soll auch amerikanische Minitec-Kunden für eigene Projekte inspirieren.

Das Leistungsspektrum umfasst die Konstruktion und Montage von kundenspezifischen Lösungen für Arbeitsplatzgestaltung, Maschinenschutz, Fördertechnik und Lineartechnik. Die Basis für alle Konstruktionen ist das Minitec-Profilsystem. Das amerikanische Werk ist mit dem Hauptsitz in der West-Pfalz vernetzt, um einen sicheren Datenaustausch zu gewährleisten und das hohe Qualitätsniveau länderübergreifend sicherzustellen.

Vielfältige Inhouse-Angebote für berufliche Weiterbildung und Qualifizierung sind eine Besonderheit in dem amerikanischen Werk. An zwei Werktagen pro Woche bietet das Unternehmen Kurse in CNC-Programmierung, CAD-Konstruktion und Mechatronik an. Die Kurse finden im Anschluss an die Arbeitszeit statt, die Kosten für die Weiterbildung übernimmt das Unternehmen. Ziel der Maßnahme ist ein Ausbildungsniveau ähnlich dem deutschen Dualen System. kp

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Assistenzsystem

Software hilft bei Qualitätskontrolle

Ob bei der Schulung neuer Mitarbeiter, bei der Unterstützung von Montagetätigkeiten – insbesondere variantenreicher Produkte – oder bei der Qualitätskontrolle: Assistenzsysteme werden immer wichtiger. Solche Systeme erweitern die Fähigkeiten des...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Motek 2019

Allumfassende Integration

Anfang Oktober lädt Schall zur Motek nach Stuttgart. Unter dem Motto „Smart Solutions for Production and Assembly“ möchte die Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung zeigen, dass Digitalisierung und Integration bereits im...

mehr...
Anzeige

Automatisierungsmesse

Motek 2018 zeigt digitale Montage

Am 8. Oktober startet die Motek. Auf der Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung sind die aktuellen Trends der Branche zu sehen – von smarten Lösungen für die manuelle Montage bis hin zu vollautomatisierten Montagesystemen, begleitet...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige