Märkte + Unternehmen

Mikron Gruppe: befriedigende Bestell- und Umsatzvolumen

Die Mikron Gruppe erzielte in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres ein Bestellvolumen von CHF 193.3 Mio. (-23.4%) sowie einen Umsatz von CHF 205.7 Mio. (+9.2%). Das tiefere Volumen beim Bestellungseingang wurde angesichts des hohen Vergleichswertes in der Vorjahresperiode erwartet.

Beim Umsatz wurden die Erwartungen trotz der Steigerung nicht erfüllt. Insgesamt befindet sich das Umsatzvolumen aber auf einem weiterhin guten Niveau. Erste Auswirkungen der Finanzkrise, insbesondere auf die Automobilindustrie, sind spürbar. Voraussichtlich müssen punktuell die Kapazitäten angepasst werden. Korrigiert werden müssen die Erwartungen zum Betriebsergebnis (EBIT). Dieses wird für das gesamte Geschäftsjahr 2008 unter dem Vorjahr ausfallen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Kameragestützte Laserbeschriftung mit CPM
Der Einsatz von Vision-Systemen zur Bilderfassung und -verarbeitung ist ein wichtiges Werkzeug zur Prozesskontrolle und -optimierung. Entsprechend der Objektvielfalt bietet ACI kundenspezifisch angepasste Kameralösungen an.

 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

New Work

Der Mensch im Mittelpunkt

Wie schaffen wir Räume und Strukturen, die es Mitarbeitern ermöglichen, selbstbestimmt und kreativ zu arbeiten? Die mittelständische Berlin Industrial Group. (B.I.G.) setzt sich mit dieser Kernfrage von „New Work“ auseinander.

mehr...