Märkte + Unternehmen

Microsoft: Partnerschaft mit dem ERP-Software Portal ERP-Guide.de

Microsoft und das ERP-Systeme-Internetportal "ERP-Guide.de" kooperieren. Im Rahmen dieser Kooperation werden die über 120 vorhandenen Kategorien des ERP Systeme Portals "www.ERP-Guide.de", um eine neue Hauptkategorie namens "Microsoft Dynamics ERP Partner" sowie um vier Unterkategorien erweitert. Dadurch kann sich der ERP-Portal-Besucher schneller einen Überblick über die eingetragenen Microsoft Dynamics ERP Software Anbieter verschaffen, diese nach bestimmten Kriterien filtern und anschließend Kurzinformationen über seinen Favoriten abrufen oder ihn kontaktieren. Microsoft wird seine Microsoft Dynamics Partner über diese Kooperation und die Möglichkeit dass sich Partnerunternehmen hier eintragen können, informieren.

Der Eintrag in diese Kategorie ist nur Microsoft Dynamics Partnern vorbehalten, diese können nachdem sie sich z. B. kostenlos in das ERP-Branchenbuch eingetragen haben, mittels kurzer formloser Mail an die Emailadresse info@erp-guide.de sich eine Microsoft Dynamics Unterkategorien freischalten lassen.

"Wir stehen Internetportalen, die durch ihre klare Strukturierung und einfache Bedienung dem am Thema "ERP" interessierten Besucher einen schnellen Marktüberblick und unseren Microsoft Dynamics ERP Partnern neue Interessenten verschaffen offen gegenüber", sagt Philipp Rüdiger, Senior Product Manager, Microsoft Dynamics AX, Microsoft Deutschland GmbH

Anzeige

 

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...