Märkte + Unternehmen

IT & Business: In die zweite Runde

Mit Spannung wird vom 26. bis 28. Oktober 2010 das neue Messe-Duo aus IT & Business und DMS Expo erwartet. Die IT & Business hat ihre Feuertaufe bereits im vergangenen Jahr mit einem Themenmix bestanden, der von Unternehmenssoftware über internetbasierte Serviceangebote (Cloud Computing) bis zur Mietsoftware (Software as a Service) und Beratung reichte. Dieses Jahr wird das Messemenü mit acht Schwerpunktthemen und fünf Fachforen garniert.

Viele waren skeptisch, ob sich eine weitere Messe – am ohnehin üppigen deutschen Messemarkt – würde behaupten können. Das war 2009 im Vorfeld der ersten IT & Business. Danach waren die Aussteller, Messebesucher und auch die Skeptiker überzeugt, denn die Premiere auf dem Stuttgarter Messegelände war geglückt: Über 300 Aussteller und mehr als 6.500 Besucher waren nach Stuttgart gekommen. „Wir konnten nach der Erstveranstaltung 2009 eine sehr positive Bilanz ziehen. Mit 312 Ausstellern haben wir – trotz schwieriger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen – die Planzahlen übertroffen und die Aussteller bescheinigten uns eine hohe Qualität der Fachbesucher“, sagt Ulrich Kromer, Geschäftsführer der Messe Stuttgart.

Vor allem der Mittelstand wird mit Software, IT-Lösungen und Beratung angesprochen. Angereicht durch ein Rahmenprogramm sollen dieses Jahr noch mehr Fachbesucher und Entscheider nach Stuttgart kommen. Etwas Planung dürfte für das umfangreiche Programm vonnöten sein, das sich um acht Fokusthemen mit geplanten 150 Vorträgen dreht. Auf fünf Fachforen informieren Experten und Marktführern über die Themen ERP, CRM, IT-Infrastruktur, MES und IT-Sicherheit sowie ECM/DMS, BPM und BI. Die Fachforen sind in die Messehallen der IT & Business integriert, da die Veranstalter hier konsequent auf kurze Wege setzen und das Rahmenprogramm im Ausstellungsbereich stattfinden lassen.
Weitere Aussteller der IT & Business finden Sie in der Heftrubrik Business Solutions. -sg-

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Cloud Monitor 2017

Nutzung von Cloud Computing boomt

Die Cloud-Nutzung in der Wirtschaft boomt: Zwei von drei Unternehmen (65 Prozent) haben in Deutschland im Jahr 2016 Cloud Computing eingesetzt. Eine deutliche Mehrheit der Anwender hält Unternehmensdaten in der Cloud für sicher, heiß es im „Cloud...

mehr...
Anzeige

ERP-Software

Neun Fragen vor dem Start in die Cloud

Wie eine Untersuchung des Marktforschungsunternehmens Techconsult zeigt, nimmt das Interesse im deutschen Mittelstand an ERP-Lösungen aus der Cloud weiter zu. Doch vor dem Start in die ERP-Cloud sind einige Punkte zu beachten. Der...

mehr...

Outsourcing vs.Cloud

Den idealen Mix für die IT finden

Der jüngste Cloud-Monitor, erstellt von Bitkom Research im Auftrag der KPMG AG, sagt, dass im Jahr 2015 erstmals eine Mehrheit der Unternehmen in Deutschland Cloud Computing einsetzt. Das klassische Outsourcing hat damit aber nicht ausgedient.

mehr...

Outsourcing vs.Cloud

Den idealen Mix für die IT finden

Der jüngste Cloud-Monitor, erstellt von Bitkom Research im Auftrag der KPMG AG, sagt, dass im Jahr 2015 erstmals eine Mehrheit der Unternehmen in Deutschland Cloud Computing einsetzt. Das klassische Outsourcing (aus dem Rechenzentrum, RZ) hat damit...

mehr...