Messe

Cebit: Die Digitalisierung der Unternehmen

Mit zahlreichen neuen, maßgeschneiderten Angeboten unterstützt die Cebit in diesem Jahr den Mittelstand bei der Digitalisierung. „Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen stehen vor der Frage, welche digitalen Anwendungen sie einsetzen und wie sie ihre Geschäftsprozesse effizienter machen können.

Die Cebit gibt hier Antworten“, sagte Marius Felzmann, Geschäftsbereichsleiter bei der Deutschen Messe AG. Dazu wartet die Cebit vom 16. bis 20. März mit zahlreichen Lösungen auf, die sich explizit an Unternehmen aus Industrie, Handel und Handwerk richten. Das sind unter anderem ein Digitalisierungscheck, eine Mittelstandslounge und passende Kooperationsangebote.

Hintergrund: Mehr als drei Viertel der deutschen mittelständischen Unternehmen sehen zwar eine rasante digitale Transformation der Wirtschaft und erkennen, dass ihre eigene Wettbewerbsfähigkeit ohne zunehmende Digitalisierung bedroht ist. Aber: Nur bei jedem zweiten Unternehmen ist die Digitalisierung Bestandteil der Unternehmensstrategie. Und für fast die Hälfte der Unternehmen spielt einer Studie der DZ Bank zu Folge die Digitalisierung der Geschäftsprozesse derzeit noch gar keine oder nur eine geringe Rolle. „Gerade in der Digitalisierung von Prozessen im Vertrieb, in der Kundenansprache oder auch beim Erschließen neuer Marktsegmente schlummert großes Potenzial“, sagte Felzmann. „Die Digitalisierung ist als Strategie nicht mehr nur auf eine Funktion im Unternehmen beschränkt. Vielmehr ist es eine ganzheitliche Fragestellung im gesamten Management, denn es sind nicht nur einige Systeme und externe Schnittstellen, sondern die gesamte Art und Weise des zukünftigen Arbeitens betroffen.“ Gerade die Cebit liefert dem Besucher deutlichen Mehrwert und konkrete Antworten, da sie mit ihrem Angebot von ausstellenden Unternehmen, fachlich stark besetzten Foren, konkreten Anwendungsbeispielen und Austauschformaten mit Experten alle Themen der Digitalisierung in einer einzigartigen Breite abbildet. -sg-

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

CEBIT 2018

job and career: New World – New Work

Die CEBIT startet in diesem Jahr erstmals im Sommer und erfindet sich komplett neu. Von den Themen über die Formate bis hin zum Design: die CEBIT wird zum „Business-Festival für Innovation und Digitalisierung“ und greift den Einfluss der...

mehr...

CEBIT 2018

Digital Health

Gesundheits-Apps sammeln Körper- und Fitnessdaten, Operationen werden weltweit live übertragen und die Terminvergabe beim Arzt erfolgt online. Das Thema Digital Health stellt das Gesundheitswesen vor neue Herausforderungen...

mehr...

CEBIT 2018

Start(up)hilfe und FuckUp Nights

Die neue CEBIT setzt auf Business, Leads und neue Ideen – das ideale Umfeld für junge, aufstrebende Unternehmen, die neue Geschäftspartner suchen und sich dem internationalen Markt präsentieren möchten. Treffpunkt ist „scale11“. 

mehr...
Anzeige

Cebit 2018

Work smarter, not harder

Work smarter, not harder: Die neue CEBIT macht im Juni 2018 fit fürs Digital Office. In den Hallen 14 bis 17 finden IT-Professionals und Entscheider aus Unternehmen, öffentlichem Sektor und Handel alles, was für die Digitalisierung von Wirtschaft...

mehr...

CEBIT 2018

Künstliche Intelligenz verändert Verwaltung

Die großen Trends der Digitalisierung ziehen immer stärker auch in die Verwaltung von Städten und Gemeinden ein. Auf der CEBIT 2018 werden Unternehmen im Bereich „Digital Administration“ erstmals auch Lösungen präsentieren, die mit Hilfe künstlicher...

mehr...

ERP

Mobility ausbaufähig

Während zwei Drittel der Unternehmen eine ERP-Software einsetzen, besteht bei der mobilen ERP-Nutzung noch großer Aufholbedarf. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage, die die Mainzer Software-Experten von godesys unter den Besuchern der CeBIT 2017...

mehr...