Märkte + Unternehmen

Megatron stärkt den Vertrieb

Für den Geschäftsbereich Industriesensorik von Megatron Elektronik hat zum Jahreswechsel Detlef Damrow die Vertriebsleitung In- und Ausland übernommen. Der 42-jährige Dipl.-Ing. der Elektrotechnik ist seit Juli 2008 als Exportmanager bei dem Putzbrunner Unternehmen tätig. Damrow verfügt über internationale Vertriebserfahrung in verschiedenen Bereichen der Automatisierungstechnik. Berufsbegleitend absolvierte er zudem ein Investitionsgütervertriebsstudium. Bei Megatron besteht die Aufgabe in der Intensivierung der Kundenbetreuung mit einem Schwerpunkt auf die Bereiche kontaktlose Sensoren und Kraftsensoren. Erfahrung im Bereich Sensorik bringt Damrow aus der Position als Vertriebsleiter bei einem Spezialhersteller für optische Sensoren mit. Seine berufliche Laufbahn begann im Produktmanagement für elektronische Interface-Produkte eines deutschen Unternehmens. Dort übernahm er nach einem mehrmonatigen Aufenthalt in den USA die regionale Gesamtverantwortung für mehrere osteuropäische Tochtergesellschaften. Eine weitere Station für Damrow war die Zuständigkeit für das Business Development in Europa für einen US-amerikanischen Großkonzern, für den er später auch die Position des Vertriebsleiters für Deutschland und Österreich innehatte. ah

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige

Produktion und Verwaltung

R+W baut neue Zentrale

Nur wenige hundert Meter vom aktuellen Standort entfernt hat sich R+W in Wörth am Main eine Fläche von rund 6.500 Quadratmeter gesichert. Hier wird, mit über 2.500 Quadratmeter Produktions- und 1.000 Quadratmeter Bürofläche, die neue...

mehr...
Anzeige