Märkte + Unternehmen

Masterflex AG: Wechsel im Vorstand

Der Aufsichtsrat der Masterflex AG hat Mark Becks zum 1. Juni zum neuen Finanzvorstand berufen. Er bringt umfangreiche Erfahrungen im Controlling und Finanzmanagement aus seiner langjährigen Tätigkeit für verschiedene mittelständische Konzerne mit.

Mark Becks wird Nachfolger von Ulrich Wantia, der das Unternehmen zum 15. Mai verlässt, um sich neuen Aufgaben zu widmen. Ulrich Wantia war seit Dezember 2004 Finanzvorstand der Masterflex AG. Die Einigung über die vorzeitige Beendigung des Vertrages erfolgte im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lebensmittelschläuche

Prüfung bestanden

Die Lebensmittel-Schlauchserie Master-PUR Food von Masterflex wurde von einem unabhängigen Institut geprüft. Das Ergebnis: Die Zulassung nach der aktuellen Verordnung EU 10/2011. Sie bestätigt die fast uneingeschränkte Einsatzmöglichkeit beim...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...