Märkte + Unternehmen

MAG: neuer President MAG Europe

Markus Grob übernimmt beim Maschinenbauer MAG die Aufgabe des President MAG Europe. Mit der neu geschaffenen Einheit soll die Bündelung der regionalen Kapazitäten
weiter vorangetrieben werden. Dr. Robert Wassmer, bisheriger President der Gesamtgruppe scheidet aus dem Unternehmen aus.

Um noch flexibler auf die Anforderungen in den Märkten Amerika, Asien und
Europa reagieren zu können, stellt sich der weltweit agierende Maschinenbauer
MAG neu auf. Drei Präsidenten werden künftig in den oben genannten Regionen
die Verantwortung übernehmen. Bei MAG Europe laufen die Fäden bei Dipl.-Ing.
Markus Grob zusammen.

Neuer Chief Sales Officer (CSO) wird Rolf Schmidt, der die Optimierung der Vertriebsstrukturen in den neuen Märkten und die Vereinheitlichung des Händler- und Vertreternetzwerks in Europa vorantreiben wird. Für die Vertiefung der Zusammenarbeit in den operativen Bereichen übernimmt Günther Mayr als Chief Operating Officer (COO) die Verantwortung. Die Führungsriege von MAG Europe komplettieren im neuen Jahr Gerhard Hagenau, der als Chief Financial Officer (CFO) für eine Stärkung der finanziellen Führung sorgen wird und Dr. Bernhard Pause als Chief Technical Officer (CTO) mit der Aufgabe, die Produktentwicklungen weiter zu bündeln und zu fokussieren.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige