Märkte + Unternehmen

Linde Stapler Cup in Aschaffenburg

Michael Glos, Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, hat erneut die Schirmherrschaft der Deutschen Meisterschaft der Staplerfahrer übernommen. Wie bereits 2006 leistet er ideelle Unterstützung für den von Staplerhersteller Linde Material Handling ausgerichteten Cup. Austragungsort ist Aschaffenburg, Termin der 21. und 22. September 2007.

Der Linde Stapler Cup findet bereits zum dritten Mal statt. In Regional-Meisterschaften, die seit Ende April im gesamten Bundesgebiet ausgerichtet werden, qualifizieren sich jeweils die drei Besten einer Region für das große Finale. Im vergangenen Jahr nahmen mehr als 3.000 Fahrer bundesweit teil. Amtierender deutscher Meister ist Benjamin Empl aus Kaisheim an der Donau.

Informationen und Anmeldemöglichkeiten gibt es unter www.staplercup.com.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

IBM Cloud

Mendix stellt neue Plattformerweiterung vor

Die neue Plattformerweiterung von Mendix in IBM Cloud wurde optimiert und Cloud-nativ mit IBM Cloud-Services integriert. Die Cloud-Architektur unterstützt die Kubernetes-Containerisierung des IBM-Ökosystems, wodurch Zugriff auf die Funktionen von...

mehr...
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...
Anzeige

ERP und Industrie 4.0

5 Herausforderungen, 5 Lösungen

Die Top 5 Herausforderungen für den Einsatz von ERP-Systemen in der Industrieanwendung wurde in einer aktuellen Studie vom Analystenhaus Pierre Audoin Consultants (PAC) Deutschland ermittelt. Für diese Hürden bietet Pro Alpha mögliche Lösungsansätze.

mehr...