Märkte + Unternehmen

Linde MH Aufsichtsrat verlängert Vertrag von Theodor Maurer

Der Aufsichtsrat der Linde Material Handling GmbH hat den Vertrag des Vorsitzenden der Geschäftsführung, Theodor Maurer (52), um weitere vier Jahre verlängert. Damit wird Maurer das Unternehmen bis 2016 führen.
"Theodor Maurer hat in den vergangenen vier Jahren ausgezeichnete Arbeit geleistet", erklärte Gordon Riske, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Linde Material Handling GmbH. "Er hat Linde erfolgreich durch die schwere Wirtschaftskrise geführt und gemeinsam mit seinen Kollegen der Geschäftsführung Wachstumsinitiativen entwickelt, die den Unternehmenserfolg langfristig absichern werden."
"Ich freue mich über das Vertrauen und danke dem Aufsichtsrat für das neue Mandat", so Maurer. "Gemeinsam mit meinen Kollegen der Geschäftsführung und unseren hochmotivierten und qualifizierten Mitarbeitern werden wir den eingeschlagenen Wachstumsweg konsequent fortführen. Wir haben erstklassige Produkte und Services, und wir haben ein klares Ziel: Lindes Position als Nummer Eins in Europa auszubauen, weltweit der erfolgreichste Premiumanbieter der Flurförderbranche zu sein und das volle Vertrauen unserer Kunden und Mitarbeiter zu genießen."

Theodor Maurer (52) wird das Unternehmen bis 2016 führen.

Maurer war 2008 vom Nutzfahrzeugbereich der Daimler AG als Vertriebsgeschäftsführer zur Linde Material Handling GmbH gewechselt. Ein Jahr später übernahm er den Vorsitz der Geschäftsführung. lg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige