Märkte + Unternehmen

Linde MH: Christophe Lautray bleibt Vertriebschef

Der Aufsichtsrat der Linde Material Handling GmbH hat den Vertrag von Vertriebsgeschäftsführer Christophe Lautray um weitere vier Jahre verlängert. Damit wird Lautray das weltweite Vertriebsgeschäft des europäischen Marktführers für Flurförderzeuge mindestens bis 2017 führen.

Christophe Lautray zeichnet weitere vier Jahre als Vetriebschef der Linde Material Handling GmbH verantwortlich.

"Christophe Lautray hat nach seinem Wechsel als Geschäftsführer von Fenwick-Linde zu Linde Material Handling in den vergangenen vier Jahren hervorragende Arbeit geleistet", erklärte Gordon Riske, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Linde Material Handling GmbH. "Er hat die Vertriebs- und Service-Organisation neu ausgerichtet und qualitativ deutlich voran gebracht." Die verbesserte Schlagkraft hat sich vor allem in der zurück liegenden Aufschwungphase mit exzellenten Verkaufszahlen ausgezahlt. Damit habe Lautray einen wichtigen Beitrag für das weltweite Wachstum des Unternehmens geleistet. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige