Märkte + Unternehmen

Leoni: Dieter Bellé ist "CFO des Jahres"

Am 3. November ist Dieter Bellé in Karlsruhe als "CFO des Jahres" ausgezeichnet worden. Er verantwortet seit Oktober 2000 als Vorstand bei Leoni die Bereiche Controlling und Finanzen, Steuern, Recht, IT, Risikomanagement, Investor Relations und Personal. Der Preis wurde ihm im Rahmen des Kongresses "Structured Finance Deutschland" vom Fachmagazin Finance für seine langjährige erfolgreiche Tätigkeit als Fachmann für Konzernfinanzen verliehen. Die Laudatio hielt der Schleswig-Holsteinische Wirtschaftsminister Dr. Werner Marnette. Bellé ist der vierte "CFO des Jahres". Vor ihm wurden Dr. Alan Hippe, Finanzvorstand bei Continental, Rüdiger A. Günther, ehemals Sprecher der Geschäftsführung und Leiter Finanzen der Claas Gruppe sowie im letzten Jahr Dr. Georg Kellinghusen, Vorstandsvorsitzender des Küchenherstellers Alno, geehrt.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Intec und Z 2019

Fachkräftenachwuchs trifft Industrie

Im Rahmen des Messeduos Intec und Z wird am 8. Februar der „Fachkräftetag 2019 – Branchennachwuchs trifft Industrie“ im Congress Center Leipzig (CCL) ausgerichtet, veranstaltet vom Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ gemeinsam mit...

mehr...