Märkte + Unternehmen

Leitfaden zur ECM- Anforderungsanalyse

Der ECM-Spezialist Dvelop hat eine produktneutrale Praxishilfe zur unternehmensindividuellen Analyse der ECM-Anforderungen herausgegeben. Sie beschäftigt sich mit den relevanten Nutzenaspekten sowie Einsatzbedingungen und kann kostenfrei bestellt werden.

Der Leitfaden enthält aktuelle Marktinformationen zu den Praxiserfahrungen und den Investitionsplanungen der Anwender in Sachen Enterprise Content Management (ECM) und beschäftigt sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekten dieser Lösungen. Dazu gehören neben der Betrachtung des strategischen Mehrwerts und der Kosten- sowie Wettbewerbsvorteile auch die Aspekte der Unterstützung von Geschäftsprozessen und der Compliance-Anforderungen in den Firmen. Für diese inhaltlichen Kategorien der Praxishilfe erhält der Leser jeweils umfangreiche Checklisten, so dass er das individuelle Anforderungsprofil für sein Unternehmen im Bereich des elektronischen Dokumentenmanagements systematisch definieren kann. Zudem enthält der Leitfaden Tipps zur Projektplanung. Dieser kann kostenlos unter http://www.d-velop.de bestellt werden. -sg-

Dvelop AG, Gescher Tel. 02542/9307-0, http://www.d-velop.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Embedded Vision

Basler kauft Silicon Software

Basler übernimmt mit Silicon Software einen Hersteller von Bildeinzugskarten und Software für die grafische Programmierung von Vision-Prozessoren. Damit ergänzt der Industriekamerahersteller sein Produktportfolio in Richtung des Computer Vision...

mehr...

Trumpf

Umsatz steigt auf 3,6 Milliarden Euro

Die Trumpf Gruppe verbucht zum Abschluss des Geschäftsjahrs 2017/18 am 30. Juni 2018 eine deutliche Steigerung von rund 15 Prozent beim Umsatz. Der Wert beläuft sich nach vorläufigen Berechnungen auf 3,6 Mrd. Euro.

mehr...
Anzeige