Märkte + Unternehmen

Leipziger Messe: Geschäftsführung vervollständigt

Markus Geisenberger wird zweiter Geschäftsführer der Leipziger Messe.

Die Führungs-Crew der Leipziger Messe ist wieder vollständig: Markus Geisenberger wird künftig gemeinsam mit Martin Buhl-Wagner die Geschicke der Leipziger Messe leiten. Der Aufsichtsrat hat sich heute für den 42-jährigen international erfahrenen Messe-Experten ausgesprochen. "Markus Geisenberger ist ein Gewinn für die Leipziger Messe", so der Aufsichtsratsvorsitzende Sven Morlok. "Mit seinen Erfahrungen und Kontakten wird er der Messe neue Impulse geben. Markus Geisenberger und Martin Buhl-Wagner bilden ein überzeugendes Führungstandem." Nach dem Studium in Passau und Edinburgh hat Markus Geisenberger bei der Deutschen Messe AG in Hannover gearbeitet. Seit 2004 ist er in leitender Funktion bei der Messe München GmbH tätig, u.a. zuständig für internationale Fachmessen und neue Technologien. Markus Geisenberger steht der Leipziger Messe voraussichtlich ab Herbst 2010 zur Verfügung. Die Funktion des Sprechers der Geschäftsführung übernimmt Martin Buhl-Wagner.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...