Märkte + Unternehmen

Leantechnik: Neuerungen

Die Leantechnik AG aus Oberhausen besetzte zum 1. Januar ihr Vertriebsgebiet West mit einem neuen Mitarbeiter. André Bloeute übernahm beim Anbieter von Hubgetrieben und Handlingsystemen den vertrieblichen Außendienst in den Postleitzahl-Gebieten 4, 5, 66 und 67.

Ebenfalls seit Anfang des Jahres verfügt das Unternehmen über eine Vertragsvertretung in der Schweiz. Dort ist ab sofort die Rosa GmbH in Langenthal zuständig für Service und Vertrieb

Im Bereich Service und Unternehmenskommunikation besetzt Eva Thiel ab Februar den Posten Marketing.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Portalträger

Siebte Achse für den Schweißroboter

Um Karosseriebleche auf engen Raum verschweißen zu können, benötigte ein Automobilhersteller einen kompakten Roboter, der die schweren Bauteile zuverlässig bearbeitet. Leantechnik entwickelte innerhalb ihrer Produktsparte Leantranspo für diese...

mehr...

IBM Cloud

Mendix stellt neue Plattformerweiterung vor

Die neue Plattformerweiterung von Mendix in IBM Cloud wurde optimiert und Cloud-nativ mit IBM Cloud-Services integriert. Die Cloud-Architektur unterstützt die Kubernetes-Containerisierung des IBM-Ökosystems, wodurch Zugriff auf die Funktionen von...

mehr...
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...
Anzeige

ERP und Industrie 4.0

5 Herausforderungen, 5 Lösungen

Die Top 5 Herausforderungen für den Einsatz von ERP-Systemen in der Industrieanwendung wurde in einer aktuellen Studie vom Analystenhaus Pierre Audoin Consultants (PAC) Deutschland ermittelt. Für diese Hürden bietet Pro Alpha mögliche Lösungsansätze.

mehr...