Diodenlaser

Katja Preydel,

Laserline eröffnet Niederlassung in Indien

Diodenlaser-Spezialist Laserline baut seine Firmen-Vertretung in Indien zur vollwertigen Niederlassung aus und reagiert damit auf Geschäftszuwächse im südasiatischen Raum, um kurze Wege zu Kunden in Indien und den Nachbarländern sicherzustellen. Mit sofortiger Wirkung ist die Unternehmensvertretung im westindischen Pune bei Mumbai zur vollwertigen Niederlassung umgewandelt.

Standorte weltweit © Laserline

Die mittlerweile siebte Auslandsniederlassung des Unternehmens vertreibt das komplette Produktportfolio des Unternehmens und bietet durch ausgebildete Servicetechniker und einen umfassenden Ersatzteil-Service eine optimale Betreuung der Bestandskunden.

Die Firmenvertretung in der Industriestadt Pune bestand bereits seit 2009 und war aus einer Kooperation mit der indischen Firma Lemon Integrated (später Laser Automation Pvt. Ltd.) hervorgegangen. Mit dem Ausbau zur offiziellen Niederlassung setzt Laserline seine Strategie optimaler Kundennähe in wichtigen Zielmärkten fort. Die neue Zweigstelle in Pune ist dabei bereits die siebte Laserline Auslandsniederlassung nach Santa Clara und Plymouth (USA), Sao Paulo (Brasilien) sowie Shanghai (China), Seoul (Südkorea) und Tokyo (Japan). Durch zusätzliche Distributionspartner in Europa (Frankreich, Großbritannien, Italien) sowie im pazifischen Raum (Australien, Taiwan sowie neuerdings auch Singapur) ist das Unternehmen heute auf fast allen Kontinenten vertreten.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diodenlaser

Passiv

gekühlt ist der neue qcw-Diodenlaserstack von Jenoptik Laserdiode. Der Hersteller von Hochleistungsdiodenlasern hat den Diodenlaserstack Jold-x-Q-8A vorgestellt. Mit dem qcw-Stack bringt das Unternehmen seine Erfahrungen in der Herstellung von...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

OEM-Diodenlasermodul

Zum Pumpen

Doch nicht zum Pumpen irgendwelcher flüssiger und mehr oder minder viskoser Medien sind die neuen fasergekoppelten OEM-Module der LDM-Serie von Laserline gedacht. Sondern insbesondere zum Pumpen von Faserlasern sowie für...

mehr...