Märkte + Unternehmen

Langhammer Maschinenbau: neue Geschäftsführer

Enrico Pes und Georg Schmitt haben zum 1. Mai die Position der Geschäftsführer bei Langhammer Maschinenbau übernommen.

Anfang des Jahres hat Unternehmensgründer Heinrich Langhammer sein Unternehmen an die Winkler+Dünnebier AG, ein Unternehmen der Körber PaperLink Gruppe, verkauft und den Wunsch geäußert, möglichst bald aus der Geschäftsleitung auszuscheiden. Mit Enrico Pes und Georg Schmitt konnten zwei Nachfolger gefunden werden, die seit Jahren im Unternehmen tätig sind.

Enrico Pes war zuletzt als Vertriebsleiter Werk Eisenberg und Freiberg tätig, Georg Schmitt zuerst als Konstrukteur und später als Konstruktionsleiter.

Die Körber PaperLink GmbH (KPL) ist die strategische Management-Holding für die Papiersparte der Körber-Gruppe. KPL mit Sitz in Hamburg vereinigt unter ihrem Dach international tätige Unternehmen, die sich auf den Maschinenbau und auf Dienstleistungen für die Papier und Tissue verarbeitende Industrie spezialisiert haben.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sackpalettier

Schnelle Säcke

landen bei den Eisenberger Klebsandwerken automatisch auf den Paletten. Seit nunmehr 100 Jahren liefert man feuerfeste Betone, Verfugungsmörtel, Kitte und Kleber in Säcken. Und man weiß: Die Handhabung dieser ,,25-Kilo-Tüten" ist nicht ohne, denn...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Simulationstechnologie

Altair übernimmt Simsolid

Altair hat Simsolid übernommen. Das Unternehmen arbeitet auf Grundlage detailgetreuer CAD Baugruppen und bietet schnelle, genaue und robuste Struktursimulationen, die ohne Geometrievereinfachung, Bereinigung und Vernetzung auskommen.

mehr...