Märkte + Unternehmen

Läpple trennt sich von Vorstandssprecher

In der Aufsichtsratssitzung vom 12. Juni haben sich der Aufsichtsrat der Läpple AG und der Sprecher des Vorstands, Wolf-Peter Graeser, einvernehmlich mit sofortiger Wirkung getrennt.

Unterschiedliche Ansichten über die zukünftige Geschäftspolitik des Unternehmens haben zu diesem Schritt geführt. Graesers Aufgaben werden interimsmäßig vom bisherigen Kaufmännischen Vorstand, Dr. Ralf Herkenhoff, zusätzlich wahrgenommen. Die eingeleiteten Sanierungsmaßnahmen sollen unverändert fortgesetzt werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Spanlose Blechumformung

Wenn keine Späne fallen

und trotzdem „gehobelt“ wird, dann hat bestimmt Läpple das Werkzeug dafür geliefert. Die Unternehmensgruppe aus Heilbronn entwickelt, konstruiert, fertigt und liefert weltweit Werkzeuge für die spanlose Blechumformung, Kunststoffformen...

mehr...
Anzeige

Kongress OT meets IT

Der Kongress OT meets IT bringt die beiden Welten zusammen. Welches Wissen bringen die beiden Bereich in eine Produktion mit ein? Wie können OT und IT voneinander lernen? Wie lässt sich OT-Kompetenz in IT-Lösungen abbilden? Antworten drauf liefern Referenten aus beiden Welten.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Automatisierte Sonderlösung von ACI Laser
Ein Handlingsystem aus Lasermarkierstation und Industrieroboter wird von ACI Laser zur Messe CONTROL in Stuttgart in Halle 4 an Stand 4309 vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...