Märkte + Unternehmen

Läpple AG: Neuer Aufsichtsrat konstituiert

In seiner gestrigen Sitzung hat sich der neue mitbestimmte Aufsichtsrat der Läpple AG konstituiert. Die Mitglieder des Aufsichtsrats sind: Dr. Gerd Kleinert, Prof. Dr. Dr. h. c. Peter Milling, Dr. Eike Rall, Dr. Otto Andresen, Rainer Heinrich, Dr. Rainer Eisele, Jürgen Ergenzinger, Valentin Luschenz, Manfred Hoppe, Theodor Bartsch, Ralf Förschner, Alfred Gawinowski.

Der Aufsichtsrat hat Dr. Gerd Kleinert zum Vorsitzenden benannt, Jürgen Ergenzinger und Prof. Dr. Dr. h. c. Peter Milling als Stellvertreter.

Des Weiteren wurde der Wunsch von Dr. Daniel Böhmer akzeptiert, sein Amt als Vorstandssprecher der Läpple Gruppe niederzulegen. "Wir danken Dr. Daniel Böhmer für seine wichtigen Beiträge im Zuge der Restrukturierung der Läpple Gruppe und wünschen ihm alles Gute", sagt Dr. Gerd Kleinert.

Der neue Vorstand der Läpple AG besteht zukünftig aus den zwei Mitgliedern Olaf Hedden (Bild) und Dr. Ralf Herkenhoff.

Der Aufsichtsrat hat Olaf Hedden zum neuen Vorstandssprecher bestellt.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Spanlose Blechumformung

Wenn keine Späne fallen

und trotzdem „gehobelt“ wird, dann hat bestimmt Läpple das Werkzeug dafür geliefert. Die Unternehmensgruppe aus Heilbronn entwickelt, konstruiert, fertigt und liefert weltweit Werkzeuge für die spanlose Blechumformung, Kunststoffformen...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...