Märkte + Unternehmen

Lach Diamant: mit Weltneuheit Cool Injection für Euromold Award 2010 nominiert

Wie der Diamant-Werkzeughersteller Lach Diamant aus Hanau berichtet, wurde das mit der Audi AG entwickelte Verfahren "Cool Injection" soeben für den Euromold Award 2010 nominiert.

Cool Injection - Kühlung direkt am Beispiel von CBN-Kopierfräsern beim Bearbeiten eines Formteiles

Preisverleihung wird auf der am 1. Dezember 2010 in Frankfurt beginnenden Euromold, der Messe für den Formen- und Werkzeugbau, am Donnerstag, 2. Dezember, während einer Feierstunde um 18.30 Uhr in Halle 11.0 Ebene Via stattfinden.

Das weltneue und patentierte Verfahren "Cool Injection" für Zerspanungswerkzeuge führt den Kühlstrahl - flüssig oder gasförmig - erstmals durch die Spanfläche der polykristallinen Diamant (PKD)- oder Bornitrid (CBN)-Schneide direkt zur Schneidkante. lg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...