Märkte + Unternehmen

Krones: Umsatz und Ergebnis 2008 gestiegen

Krones, Weltmarktführer in der Getränkeabfüll- und Verpackungstechnik, hat das Geschäftsjahr 2008 auf Basis der vorläufigen Zahlen erneut sehr gut abgeschlossen. Der Konzern-Umsatz legte im Vergleich zum Vorjahr um 10,5 Prozent auf 2.381,4 Millionen Euro zu. Auch der Auftragseingang stieg mit 2.326,5 Mio. Euro um 1,1 Prozent über den Vorjahreswert. Krones profitierte vor allem im ersten Halbjahr 2008 als Full-Service-Anbieter von der hohen Nachfrage nach Komplettlösungen. Mit 156,1 Millionen Euro übertraf das Ergebnis vor Steuern (EBT) 2008 den Vorjahreswert um 1,6 Prozent. Die EBT-Marge verminderte sich von 7,1 auf 6,6 Prozent. Ausschlaggebend hierfür waren auch erhöhte Personal- und Umstellungskosten, die im vierten Quartal angefallen sind, um mit Maßnahmen auf die Herausforderungen des Geschäftsjahres 2009 vorbereitet zu sein. Der Gewinn nach Steuern stieg um 4,6 Prozent von 101,8 auf 106,5 Millionen Euro. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

3D-CAD

Krones plant Rohre effizienter

Für eine optimale Prozesskette im Anlagenbau lässt sich mit der 3D-CAD-Software Smap3D Plant Design von CAD Partner eine durchgängige Softwarelösung implementieren. Komplette Anlagen können direkt in der Umgebung von 3D-CAD-Systemen mit hohem...

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige