Produktionsexperten treffen auf IT-Spezialisten

Annalena Daniel,

Kongress “OT meets IT” - Jetzt anmelden!

Der Kongress „OT meets IT” bringt die beiden Welten Produktion und IT zusammen. Das Programm ist online und Sie können sich anmelden! Klicken Sie rein und treffen Sie Experten und Spezialisten aus beiden Welten!

Der Kongress "OT meets IT" findet am 28. und 29. Mai in Darmstadt statt. © Shutterstock - everything possible - seewhatmitchsee - WBM

AM 28. und 29. Mai treffen sich die Experten für Operational Technology und die Spezialisten für IT, Datenanalyse und Software auf unserem Kongress „OT meets IT“ in Darmstadt. Hier werden sie diskutieren, was beide Welten voneinander lernen du wie sie sich gegenseitig unterstützen können. 

Diskutieren Sie mit!

Die Rolle der Digitalisierung wächst und ist auch in der Produktion mittlerweile von hoher Bedeutung. Der Kongress „OT meets IT“ zeigt, wie die digitale Transformation gelingen kann und welche (Entwicklungs-)Partner bei der Umsetzung der Digitalisierung helfen können. Auch gibt er Aufschluss darüber, wie sich mit der digitalen Transformation die eigene Wettbewerbsfähigkeit steigern lässt. Nutzen Sie die Gelegenheit und diskutieren Sie mit Experten unter anderem aus den Bereichen Produktion, Prozesstechnik, Software, Datenanalyse, IT, Embedded Systems, Cybersecurity, künstliche Intelligenz und Personalmanagement.

Programm online!

Seit März ist nun das Kongressprogramm online. Für den Kongress „OT meets IT“ konnten wir zahlreiche Experten namhafter Unternehmen gewinnen. So stehen Spezialisten wie Andreas Wohlfeld, Expert for Systems Architecture bei Trumpf, auf dem Programm. Er gibt über die Rolle standardisierter Schnittstellen in der Werkzeugmaschinenindustrie Auskunft. Darüber hinaus erklärt Markus Günther, Produktmanager FELIOS bei inform, welche neuen Möglichkeiten es durch künstliche Intelligenz in der Produktion gibt. An den beiden Kongresstagen werden die Besucher über Herausforderungen und Lösungen der Digitalisierung in Bezug auf die Produktion informiert.

Anzeige

 Außerdem gibt es Antworten auf folgende Fragen: Welches Wissen bringen die beiden Bereiche OT und IT in eine Produktion mit ein? Wie und was können OT und IT voneinander lernen? Wie lässt sich OT-Kompetenz in IT-Lösungen abbilden?

Unsere Referenten geben in Ihren Vortragen Antworten und stehen im Anschluss noch für Diskussionen zur Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit, mehr über IT in der Produktion zu erfahren, Ihre Fragen zur digitalen Transformation zu stellen und zu diskutieren, sowie neue (Geschäfts-)Beziehungen zu knüpfen und kommen Sie am 28. und 29. Mai nach Darmstadt.

Jetzt Early-Bird-Ticket sichern!

Der Ticketverkauf läuft bereits, bis zum 30.04.2019 sind unsere Early Bird Preise verfügbar. Studenten mit Studienausweis zahlen nur die Hälfte des Ticketpreises. Hier können sie sich anmelden: www.ot-meets-it.de

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kongress "OT meets IT"

Wolfgang Dorst hält Keynote

Für den Kongress „OT meets IT“ konnten wir Wolfgang Dorst als Keynote-Sprecher gewinnen. Er gilt als Experte für Industrie 4.0 und ist Mitbegründer des Labs Network Industrie 4.0 e.V. und der Verbändeplattform Industrie 4.0.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Switch

Schnittstelle zwischen OT und IT

Als Bindeglied zwischen der IT-Ebene und den Automatisierungsnetzwerken (Operational Technology – OT) entwickelte Indu-Sol den Switch Promesh P20. Das Produkt ist auch für den Intec-Preis nominiert.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Die neue SCOPE

Ein Jahr danach ...

Mit der Mai-Ausgabe 2018 haben wir von SCOPE uns in neuem Design gezeigt. Bewusst haben wir uns wieder für unsere ursprüngliche Farbe Rot entschieden. Doch nicht nur unser Layout hatte einen optischen Refit erhalten, auch inhaltlich haben wir uns...

mehr...