Märkte + Unternehmen

Kiefel GmbH: Änderungen in der Geschäftsführung

Mit Wirkung zum 31. März hat Peter Auinger sein Mandat als Vorsitzender der Geschäftsführung der Kiefel GmbH aus persönlichen Gründen niedergelegt. Er verlässt nach langjähriger Tätigkeit das Unternehmen, um sich neuen Aufgaben zu widmen.

Um zusammen mit Thomas Halletz und Anton Huber die Kontinuität in der Kiefel-Geschäftsführung sicher zu stellen, wurde Udo Hartmann zum Interimsgeschäftsführer bestellt. Er bringt weitreichende Erfahrungen aus verschiedenen Management-Positionen ein. Innerhalb der Brückner-Gruppe hat er bereits zwei Interims-Mandate bei Brückner China und bei Kiefel Extrusion wahrgenommen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...