Märkte + Unternehmen

Kennametal und Wollschläger: Partnerschaft

Kennametal und die Wollschläger Gruppe haben eine Kooperationsvereinbarung getroffen. Die Vereinbarung regelt den Vertrieb von Produkten der Marken Widia und Hanita durch Wollschläger auf dem deutschen Markt und verspricht allen Beteiligten Synergien.

Für Klaus Thomas, Geschäftsführer Kennametal Zentraleuropa, ist die "Kooperationsvereinbarung ein wichtiger strategischer Schritt, um weiteres Wachstum von Kennametal durch starke Distributionspartner in Zentraleuropa zu erzielen."

Kennametal gewinnt damit einen starken Vertriebspartner für seine Händlermarken Widia und Hanita. Wollschläger erweitert mit Widia und Hanita sein eigenes Werkzeug-Lieferprogramm um weitere hochleistungsfähige Qualitätswerkzeuge für Zerspanungsaufgaben im allgemeinen Maschinenbau, in der Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie, dem Schienenbau, im Energiesektor sowie dem Werkzeug- und Formenbau.


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...