Märkte + Unternehmen

Kennametal: Übernahme

Sintec beschäftigt ungefähr 200 Angestellte und stellt technische Bauteile her. Sintec-Verdampferschiffchen sind z.B. von Bedeutung für das Aufbringen von Metallschichten auf Folien, Kunststoff oder Papier. Zu den bekanntesten Beispielen gehören funktionelle Verpackungs- und Dekorationsfolien sowie die Bildschirmtechnik.
Kennametal fertigt Keramiksysteme für die Metallzerspanung. Mit der Übernahme von Sintec will das Unternehmen in angrenzende technologische und geografische Märkte vordringen und das Geschäft mit hochentwickelten Materialien und technischen Bauteilen ausweiten, um sich ein zweites Standbein in ihrem Gesamtgeschäft zu schaffen. hs

Links: http://www.kennametal.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige