Märkte + Unternehmen

Kemper System übernimmt Cantesco Corporation

Kemper System hat die Cantesco Corporation übernommen. Seit dem 1. Januar gehört das kanadisch-amerikanische Unternehmen mit Produktionsstätten in Mississauga, Ontario und Buffalo, New York zum Firmenverbund des deutschen Bauchemieunternehmens.

Unter dem Namen Cantesco produzieren die Kanadier vor allem chemische Produkte für den Bereich der Schweißtechnik. Firmengründer Richard W. Doornink wird auch künftig das Unternehmen leiten. Marc Baberuxki, Geschäftsführer der Kemper System Gruppe, übernimmt die Funktion des Chairman of the Board.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sheddach-Abdichtung

Der Zahn der Zeit

und stehendes Wasser haben auf den Sheddächern älterer Industriegebäude häufig deutliche Spuren hinterlassen. Ihre Instandsetzung ist meist zeitintensiv, erfordert wegen der konvexen Wölbungen dieser Dachformen große Aufmerksamkeit sowie ein...

mehr...
Anzeige

Kongress OT meets IT

Der Kongress OT meets IT bringt die beiden Welten zusammen. Welches Wissen bringen die beiden Bereich in eine Produktion mit ein? Wie können OT und IT voneinander lernen? Wie lässt sich OT-Kompetenz in IT-Lösungen abbilden? Antworten drauf liefern Referenten aus beiden Welten.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Automatisierte Sonderlösung von ACI Laser
Ein Handlingsystem aus Lasermarkierstation und Industrieroboter wird von ACI Laser zur Messe CONTROL in Stuttgart in Halle 4 an Stand 4309 vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...