Märkte + Unternehmen

Kabelschlepp America: Wachstumskurs

Die amerikanische Tochter des Siegener Spezialisten für Energieführungsketten, Führungsbahnschutz- und Fördersysteme, die Kabelschlepp America, sieht sich fit für die Zukunft und hat ihre Produktionskapazitäten ausgebaut. Ein Hallenanbau hat die bestehenden Firmengebäude für Produktion, Montage und Lager in Milwaukee/Wisconsin um rund 30 Prozent vergrößert. Mit der Erweiterung der Kapazitäten kann die Tochterfirma optimal auf das hohe Produktionsvolumen eingehen, das aus einer verstärkten Nachfrage resultiert: In den vergangenen Jahren ist der Bedarf an vollautomatischen Fertigungsanlagen allein in den USA um etwa 50 Prozent gestiegen. Von dieser Marktentwicklung will man zukünftig noch stärker profitieren. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige