Märkte + Unternehmen

Jungheinrich: Vertriebsgesellschaft in China

Jungheinrich Lift Truck (Shanghai) Co., Ltd. startet mit der Zentrale in Shanghai. Niederlassungen in Beijing (Peking), Guangzhou (Kanton) und Suzhou sind im Aufbau. Die Jungheinrich AG ist weltweit viertgrößter Anbieter von Gabelstaplern, Lagertechnik und logistischen Gesamtlösungen. Sie hat sich vom Staplerhersteller zum produzierenden Logistik­Dienstleister gewandelt. Der chinesische Markt hatte 2003 ein Marktvolumen von über 45.000 Fahrzeugen, für 2004 wird ein Wachstum von 30 Prozent erwartet. Ein Schwerpunkt der Aktivitäten ist der Ausbau des Servicenetzes. Ein zentrales Ersatzteillager wird in Kürze in Shanghai in Betrieb genommen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...