Märkte + Unternehmen

Jungheinrich: neues Werk geplant

Die Jungheinrich AG plant den Bau eines neuen Produktionswerkes für Niederhubwagen in Ostdeutschland. Dadurch würden rund 140 neue Arbeitsplätze geschaffen.
Die bisher in Norderstedt angesiedelte Produktion der Niederhubwagen soll in das neue Werk verlagert werden. Aufgrund der guten Auftragslage können allen betroffenen Mitarbeitern adäquate Arbeitsplätze im Werk Norderstedt angeboten werden.
Für das Hauptwerk von Jungheinrich sind im kommenden Jahr rund 70 neue Festeinstellungen geplant.

Links: http://www.jungheinrich.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

GF Machining Solutions: Mikron MILL P 800 U

Die Mikron MILL P 800 U ist eine robuste und präzise 5-Achs-Fräslösung für Hochleistungsbearbeitungen, die dank ihrer starken und dynamischen Zerspanungsleistung und hohen Stabilität neue Maßstäbe in Sachen Präzision und Oberflächengüte setzt.

mehr...
Anzeige