Märkte + Unternehmen

Jokab Safety: neuer Vertriebsmann

Jokab Safety hat Achim Tögel als Vertriebsbeauftragten und technischen Berater für Nordbayern und Nordhessen gewonnen. Der gelernte Energieelektroniker mit Industriemeister-Abschluss in Energie- und Umwelttechnik berät seit Oktober letzten Jahres Kunden im Maschinen- und Anlagenbau.

Von 1990 bis 1994 absolvierte er bei Schuler Automation in Heßdorf eine Lehre als Energieelektroniker. Nach bestandener Industriemeister-Prüfung war er bei Gräwe Industrievertretungen GmbH als technischer Außendienst-Berater für Schaltschranksysteme und Sicherheitstechnik tätig. Von April 2000 bis September 2003 gelang es ihm als technischer Berater bei Murrplastik Systemtechnik, den Umsatz fast zu verdoppeln. Von Oktober 2003 bis September 2008 arbeitete er bei einem branchennahen Hersteller von Sicherheitskonzepten für die Maschinensicherheit und den Personenschutz und führte auch Kundenschulungen durch.

Seit Oktober arbeitet Tögel im Vertrieb von Jokab Safety Deutschland. Dort konzentriert er seine Aktivitäten auf wichtige Zielmärkte, wie die Automobilindustrie, Verpackungs-, Abfüll- und Werkzeugmaschinen sowie die innerbetriebliche Logistik.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...