Märkte + Unternehmen

JENOPTIK Laserdiode GmbH: Wechsel in Geschäftsführung

Dr. Guido Bonati übernimmt zum 1. Juli 2007 die Geschäftsführung der Jenoptik Laserdiode GmbH, er wird künftig das operative Geschäft verantworten. Er folgt Hermann Voelckel, der aus Altersgründen ausscheidet. In seiner neuen Funktion wird
Bonati das Hauptaugenmerk auf die weitere Steigerung der Qualität und Lebensdauer bei sinkenden Preisen sowie die Erweiterung der Produktpalette legen. Den kaufmännischen Bereich sowie das Personal und Controlling der Jenoptik Laserdiode verantwortet weiterhin Siegfried Schmallowsky.

Bonati kam 2001 zur Jenoptik Laserdiode und war zunächst verantwortlich für
Produktentwicklung und Förderprojekte. Im September 2005 wurde er Geschäftsführer der Jenoptik Laser Solutions GmbH und verantwortete dort federführend Entwicklungen im Bereich neuer Lasertechnologien, vor allem von Faserlasern.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Diodenlaser

Passiv

gekühlt ist der neue qcw-Diodenlaserstack von Jenoptik Laserdiode. Der Hersteller von Hochleistungsdiodenlasern hat den Diodenlaserstack Jold-x-Q-8A vorgestellt. Mit dem qcw-Stack bringt das Unternehmen seine Erfahrungen in der Herstellung von...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Kameragestützte Laserbeschriftung mit CPM
Der Einsatz von Vision-Systemen zur Bilderfassung und -verarbeitung ist ein wichtiges Werkzeug zur Prozesskontrolle und -optimierung. Entsprechend der Objektvielfalt bietet ACI kundenspezifisch angepasste Kameralösungen an.

 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

New Work

Der Mensch im Mittelpunkt

Wie schaffen wir Räume und Strukturen, die es Mitarbeitern ermöglichen, selbstbestimmt und kreativ zu arbeiten? Die mittelständische Berlin Industrial Group. (B.I.G.) setzt sich mit dieser Kernfrage von „New Work“ auseinander.

mehr...