Märkte + Unternehmen

JENOPTIK Laserdiode GmbH: Wechsel in Geschäftsführung

Dr. Guido Bonati übernimmt zum 1. Juli 2007 die Geschäftsführung der Jenoptik Laserdiode GmbH, er wird künftig das operative Geschäft verantworten. Er folgt Hermann Voelckel, der aus Altersgründen ausscheidet. In seiner neuen Funktion wird
Bonati das Hauptaugenmerk auf die weitere Steigerung der Qualität und Lebensdauer bei sinkenden Preisen sowie die Erweiterung der Produktpalette legen. Den kaufmännischen Bereich sowie das Personal und Controlling der Jenoptik Laserdiode verantwortet weiterhin Siegfried Schmallowsky.

Bonati kam 2001 zur Jenoptik Laserdiode und war zunächst verantwortlich für
Produktentwicklung und Förderprojekte. Im September 2005 wurde er Geschäftsführer der Jenoptik Laser Solutions GmbH und verantwortete dort federführend Entwicklungen im Bereich neuer Lasertechnologien, vor allem von Faserlasern.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Diodenlaser

Passiv

gekühlt ist der neue qcw-Diodenlaserstack von Jenoptik Laserdiode. Der Hersteller von Hochleistungsdiodenlasern hat den Diodenlaserstack Jold-x-Q-8A vorgestellt. Mit dem qcw-Stack bringt das Unternehmen seine Erfahrungen in der Herstellung von...

mehr...
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...
Anzeige

Unternehmensakquisen

Zwei Blickwinkel: Akquisewellen

Im Markt ist gerade viel Geld im Umlauf. Und es wird genutzt: für Unternehmensakquisen. Was aber bewegt Firmen dazu, eine andere zu übernehmen? Die Chefredakteure von SCOPE und materialfluss haben sich dazu ihre eigenen Gedanken gemacht.

mehr...