Märkte + Unternehmen

Jenoptik AG: Veränderungen im Vorstand

Durch den Wunsch von Alexander von Witzleben, zum Haniel-Konzern nach Duisburg zu wechseln, sind personelle Neubesetzungen im Vorstand der Jenoptik AG notwendig geworden, die der Aufsichtsrat zusammen mit der Einverständniserklärung zur Aufhebung des Vorstandsvertrags von Herrn von Witzleben getroffen hat.
Der Aufsichtsrat hat Dr. Michael Mertin mit Wirkung zum 1. Juli 2007 zum Vorsitzenden des Vorstandes der Jenoptik AG ernannt und zum Arbeitsdirektor bestellt. Er ist seit Oktober 2006 Mitglied des Vorstandes und verantwortet als COO (Chief Operating Officer) die Unternehmensentwicklung, das operative Geschäft sowie die Bereiche Forschung und Entwicklung sowie das Qualitäts-, Compliance- und Umweltmanagement, die Revision und das Zentrale Marketing.
Zum Finanzvorstand/CFO (Chief Financial Officer) wurde ebenfalls mit Wirkung zum 1. Juli 2007 Frank Einhellinger bestellt. Als Leiter Finanzen/Controlling verantwortet er aktuell die Bereiche Finanzen/Treasury, Steuern, Controlling und das Rechnungswesen.

Links: http://www.jenoptik.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...