Märkte + Unternehmen

Jacob Rohrsysteme: Wechsel in der Geschäftsführung

Ab 01.01.2010 scheidet Dr. Ralf Jacob als Geschäftsführer aus und nimmt zukünftig seinen Sitz in der Gesellschafterversammlung der Fr. Jacob Söhne GmbH & Co. wahr. In seine 22 Jahre als Geschäftsführer fiel der Aufbruch in die internationalen Märkte und die Entwicklung zu Europas führendem Hersteller von Rohrsystemen.

Das seit 1924 in 3. Generation bestehende Familienunternehmen wird künftig durch den langjährigen Geschäftsführer Ralf W. Borcherding und neu durch Dr. Uwe Braun geführt. Der 45jährige Diplom-Ingenieur Braun wechselte aus der Verpackungsindustrie. Dort nahm der promovierte Fachmann für Metallurgie und Werkstoffwissenschaften bereits die Verantwortung als Geschäftsführer und zuvor andere Führungsfunktionen im In- und Ausland wahr.

Während Braun nun für die technische Geschäftsführung steht, gilt dies für den Dipl. Kaufmann Borcherding für die kaufmännische Geschäftsführung und den weltweiten Vertrieb. Gemeinsam tragen beide die Gesamtverantwortung des Unternehmens.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Rohrsyteme

Bisher ohne Vergleich

sei seine neue Erdungsbrücke – sagt Hersteller Jacob Rohrsysteme. Die Begründung: Damit werde die Erstausrüstung und auch die Nachrüstung von Rohranlagen für den elektrischen Potentialausgleich „ein leichtes Spiel“.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Simulationstechnologie

Altair übernimmt Simsolid

Altair hat Simsolid übernommen. Das Unternehmen arbeitet auf Grundlage detailgetreuer CAD Baugruppen und bietet schnelle, genaue und robuste Struktursimulationen, die ohne Geometrievereinfachung, Bereinigung und Vernetzung auskommen.

mehr...