Märkte + Unternehmen

IT-Zertifizierungen: Immer mehr Ingenieure nehmen an Programmen teil

50 Prozent der Ingenieure werden von ihrem Unternehmen ausdrücklich dazu ermutigt und dabei unterstützt, Zusatzqualifikationen in Form von Zertifikaten zu erlangen. Ebenfalls 50 Prozent möchten dies aus eigenem Antrieb tun. Zu diesem Ergebnis kam eine Befragung von Ingenieuren zu ihren Schlüsselqualifikationen, die das Online-Forschungsunternehmen One Poll im Auftrag von KnowledgePoint durchgeführt hat, dem auf Weiterbildung und IT-Training spezialisierten Dienstleister und Distributor für das professionelle Zertifizierungsprogramm von Autodesk.

Einen der Gründe für die zunehmende Nachfrage vor allem nach IT-Zertifikaten in Industriestaaten sieht One Poll in der großen Konkurrenz gut ausgebildeten Fachpersonals aus Schwellenländern. Die große Nachfrage nach Autodesk-Zertifizierungen belege diesen aktuellen Trend. So ist die Zahl der europaweiten Zertifizierungen innerhalb der letzten Jahre stark angestiegen. 2011 wurden über 11.000 Zertifizierungen gezählt, was dem Fünffachen des Vorjahreswertes entspricht.-mc-

Autodesk GmbH, München
Tel. 0180/5225959, www.autodesk.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige