Märkte + Unternehmen

IT-Integration für die Logistik

Es soll den Kunden ein umfassendes Leistungsspektrum für die Einbindung von innerbetrieblichen Logistiklösungen in die EDV-Umgebung des Unternehmens bieten. Der Focus liegt dabei auf der Konzeption und Realisierung der Integration und Migration von SAP Systemen sowie der Entwicklung spezifischer Schnittstellen. ¿Die wachsende Bedeutung nahtloser Zusammenarbeit von Logistik und DV und die zunehmende Komplexität haben uns dazu bewogen, das Know-how im Bereich Informationstechnologie zu bündeln und als eigenständige Beratungs- und Service-Leistung anzubieten¿, sagt Vorstand Bernd Mitterhuber dazu.
Gebhardt Fördertechnik mit Stammsitz in Sinsheim ist einer der führenden Anbieter von Systemen für Materialfluss und innerbetriebliche Logistik. Das 1952 gegründete Unternehmen bietet als Generalunternehmer maßgeschneiderte Komplettlösungen von der Idee bis zur Realisierung. Zu den Auftraggebern gehören namhafte Kunden wie BMW, Bosch, DaimlerChrysler, Fischer Dübel, Mann & Hummel oder Porsche und Ravensburger.
ms

Links: http://www.gebhardt-foerdertechnik.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Simulationstechnologie

Altair übernimmt Simsolid

Altair hat Simsolid übernommen. Das Unternehmen arbeitet auf Grundlage detailgetreuer CAD Baugruppen und bietet schnelle, genaue und robuste Struktursimulationen, die ohne Geometrievereinfachung, Bereinigung und Vernetzung auskommen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...