Märkte + Unternehmen

Infineon und Huawei unterzeichnen Absichtserklärung

Infineon Technologies hat einen Rahmenvertrag mit Huawei Technologies aus China im Wert von 68 Millionen US-Dollar unterzeichnet. Der Abschluss ist Bestandteil der kürzlich erfolgten europäischen Auftragsvergabe-Tour einer chinesischen Delegation und beinhaltet die Lieferung von "End-to-End" Chip-Lösungen für die drahtgebundenen und drahtlosen Kommunikationssysteme von Huawei. Infineon wird an Huawei Halbleiter-Lösungen für den Einsatz in Vermittlungsstellen (CO, Central Office), Teilnehmer-Endgeräten (CPE, Customer Premise Equipment) und Mobiltelefon-Plattformen liefern.

Als einer der wichtigsten Abschlüsse, die auf dieser Tour getätigt wurden, wird Huawei in diesem Jahr Halbleiter-Lösungen von Infineon im Wert von 68 Millionen US-Dollar kaufen und auf Basis dieser Produkte und Technologien fortschrittliche und leistungsfähige Systeme für den Telekommunikationsmarkt liefern. Die Auslieferung der ersten Produkte hat bereits begonnen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Gesamtanlageneffektivität auswerten und verbessern

Eine wichtige Kennzahl zur Messung der Wertschöpfung einer Produktionsanlage ist die Overall Equipment Effectiveness (OEE), die hierzulande Gesamtanlageneffektivität (GAE) genannt wird. Da erfolgreiche Verbesserungsansätze in der Produktion abhängig von einem zeitnahen Informationsaustausch über die GAE sind, bietet der Kennzeichnungsanbieter Bluhm Systeme seinen Kunden entsprechend vernetzte Soft- und Hardwarelösungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

The Summit

Schlüsselübergabe bei ifm

Die Gesellschafter der Siegener ifm-Töchter feierten bei der offiziellen Schlüsselübergabe gemeinsam mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft den Abschluss des Bauprojekts The Summit im Siegener Gewerbegebiet Martinshardt.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Kameragestützte Laserbeschriftung mit CPM
Der Einsatz von Vision-Systemen zur Bilderfassung und -verarbeitung ist ein wichtiges Werkzeug zur Prozesskontrolle und -optimierung. Entsprechend der Objektvielfalt bietet ACI kundenspezifisch angepasste Kameralösungen an.

 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige