Märkte + Unternehmen

Husky verstärkt Service und Vertrieb

Um das wachsende Geschäft im Heißkanalvertrieb sowie im Verpackungsmarkt zu unterstützen, hat Husky Spritzgiess Systeme sein Service- und Vertriebsteam verstärkt.
Erich Vogt übernahm von Thomas Bechtel die Position des Gebietsleiters für Husky in der Schweiz. Bechtel, der zu Husky nach Luxemburg wechselte, hatte das Heißkanalgeschäft des Unternehmens mit Schweizer Kunden vor allem in der Medizintechnik sowie bei Verpackungen und Verschlusskappen vorangetrieben.
Vor seiner neuen Aufgabe bei Husky war Vogt bei einem namhaften Spritzgießmaschinenhersteller tätig und bringt umfassende Erfahrung in anwendungsorientierter Prozesstechnik und Prozessoptimierung mit.
Adam Isbitsky wurde zum Gebietsleiter für Verpackungsmaschinen im Raum Deutschland-Süd ernannt. Er bringt umfassende Erfahrung in anwendungsorientierter Prozesstechnik und Prozessoptimierung mit. Vor dem Wechsel zu Husky war Isbitsky als Formgeber der neu gegründeten Braun Formenbau GmbH vornehmlich für das Testen neuer Werkzeuge und für Prozessoptimierungen verantwortlich.


Links: http://www.husky.ca/de/

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Präsidentin

Marjorie Steed leitet Cemecon

Staffelstabübergabe bei in der US-amerikanischen Cemecon-Niederlassung: Am 1. August 2019 trat Marjorie Steed die Nachfolge von Gary Lake an und leitet nun die Geschäfte von Cemecon. Ihre Beförderung ist Teil eines geplanten Übergangs.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Lineartechnik

Aus SKF Motion Technologies wird Ewellix

Nach fünfzig Jahren als Teil der SKF-Gruppe wurde SKF Motion Technologies (SMT) im Dezember 2018 durch Triton Partners übernommen. Jetzt vollziehen die Lineartechnikspezialisten den nächsten Schritt und präsentieren ihren neuen Namen und ihren neuen...

mehr...