Märkte + Unternehmen

Huntsman Advanced Materials: Weltpremiere im Bereich Rapid Manufacturing

Huntsman Advanced Materials ist der Gewinner des diesjährigen EuroMold-AWARDS. Das Unternehmen konnte sich mit seiner "Araldite Digitalis 360 Micro Light Fabrication", einer Maschine aus dem Bereich Rapid Manufacturing, in einem Feld von insgesamt 20 EuroMold-AWARDTeilnehmern durchsetzen.

Der EuroMold-AWARD wurde im Rahmen der Eröffnungspressekonferenz am 3. Dezember durch Prof. Hans-Olaf Henkel verliehen, der die diesjährige EuroMold auch offiziell eröffnete.

Mit dem EuroMold-AWARD in Silber für den 2. Platz wurde das Unternehmen ECMTEC GmbH für seine Maschinen und Dienstleistungen rund um das elektrochemische Mikrofräsen (ECF) ausgezeichnet. Der 3. Platz und der EuroMold-AWARD in Bronze ging an Helmut Diebold GmbH & Co. Goldring Werkzeugfabrik mit dem Produkt Mediumverteiler DCM (Diebold Coolant Module).

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Gesamtanlageneffektivität auswerten und verbessern

Eine wichtige Kennzahl zur Messung der Wertschöpfung einer Produktionsanlage ist die Overall Equipment Effectiveness (OEE), die hierzulande Gesamtanlageneffektivität (GAE) genannt wird. Da erfolgreiche Verbesserungsansätze in der Produktion abhängig von einem zeitnahen Informationsaustausch über die GAE sind, bietet der Kennzeichnungsanbieter Bluhm Systeme seinen Kunden entsprechend vernetzte Soft- und Hardwarelösungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Kameragestützte Laserbeschriftung mit CPM
Der Einsatz von Vision-Systemen zur Bilderfassung und -verarbeitung ist ein wichtiges Werkzeug zur Prozesskontrolle und -optimierung. Entsprechend der Objektvielfalt bietet ACI kundenspezifisch angepasste Kameralösungen an.

 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige