Märkte + Unternehmen

HP stellt kompakten Microtower für Business-Anwendungen vor

Der HP Pro 3400 ist als Microtower kleiner als ein durchschnittlicher Desktop-PC, soll aber trotz des kompakten Formats eine hohe Leistung bieten. Die Geräte der Serie sind wahlweise mit Intels i3-, i5- oder i7-Prozessoren der zweiten Generation ausgestattet und besitzen eine Festplatte von bis zu 2 TB Kapazität. Beim optischen Laufwerk sind ebenfalls sowohl aktuelle DVD-Rom- oder SuperMulti-Writer-Laufwerke möglich. Zudem sollen selbst grafisch anspruchsvolle Anwendungen reibungslos laufen. Praktisch platzierte Video- und Netzwerkanschlüsse sowie die beiden auf der Vorderseite angebrachten USB-2.0-Slots verbessern das Handling, weitere 4 USB-Anschlüsse finden sich auf der Rückseite des Towers. Wer seinen Arbeitsplatz möglichst kabelfrei halten möchte, kann außerdem auf die 802.11-Wi-Fi-Option zugreifen.-co-

Bild: HP

Hewlett-Packard GmbH, Böblingen
Tel. 07031/14-0, www.hp.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige