Märkte + Unternehmen

Höft & Wessel: Doppeljubiläum

Höft & Wessel begeht in diesem Jahr ein Doppeljubiläum: Das Unternehmen wurde vor 30 Jahren gegründet und ging vor 10 Jahren an der Börse.

Die 1978 von den beiden Studenten Michael Höft und Rolf Wessel in Hannover gegründete Firma hat sich in drei Jahrzehnten zu einem Mittelständler mit rund 100 Mio. Euro Umsatz und 500 Mitarbeitern entwickelt. Neben dem Hauptsitz gibt es mittlerweile einen weiteren Standort in Swindon, Großbritannien, sowie Vertriebsbüros in Italien und den USA. Wie in den Anfangsjahren bildet die Entwicklung neuer Produkte und Software auch heute einen wesentlichen Schwerpunkt.

1998 ging das Unternehmen mit rund 240 Mitarbeitern an die Börse und wurde als Hightech-Wert positiv aufgenommen. Später wechselte Höft & Wessel in den Prime Standard.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Mobiles Terminal

Wie ein junger Fasan

so leicht ist das neue mobile Terminal im Tablet-Format von Skeye, dem Geschäftsbereich für mobile Lösungen der Höft & Wessel-Gruppe. Mit seinem 5,7“ großen Touchscreen, dem geringen Gewicht von weniger als 800 Gramm und der robusten...

mehr...
Anzeige
Anzeige