Märkte + Unternehmen

Hellmann Worldwide Logistics: Erweiterung des European Board

Jürgen Burger ist seit fast einem Jahr CIO bei Hellmann Worldwide Logistics und damit verantwortlich für die gesamte IT des Logistikers. Seine Aufgaben sind unter anderem die informationstechnische Integration der Logistikkette über Firmengrenzen hinweg, die globale Integration der IT Systeme und die Entwicklung von einheitlichen Methoden und Standards im Unternehmen weltweit.
Das Board wurde damit von bislang sechs auf sieben Personen ausgeweitet. Die weiteren Mitglieder des European Boards sind die Inhaber Klaus und Jost Hellmann, Manfred Fischer (Controlling), Karl Engelhard (Verkauf & Marketing), Stefan Wimmer (Human Resources) und Hartmut Krehenbrink (Operations).

Links: http://www.hellmann.net

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

SCOPE-Veranstaltungsreihe

"OT meets IT" – die Serie

Am 16. und 17. Oktober laden wir von SCOPE Sie zu den ersten beiden Veranstaltungen der Serie „OT meets IT“ nach Darmstadt ein. Starten wird die Reihe mit der Veranstaltung „Vernetzung und Kommunikation“ am 16.Oktober und wird fortgesetzt am 17....

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige