Märkte + Unternehmen

Heli: Mehr Stapler

Offenbar ist das chinesische Unternehmen erfolgreich: Am Standort Hefei wurde ein weiteres Werk für die Lastklasse bis zehn Tonnen gebaut und zwischenzeitlich in Betrieb genommen. Auch bei den Großstaplern muss der Hersteller wegen der großen Nachfrage die Kapazitäten vergrößern; in China entsteht deshalb ein weiteres Werk für 16- bis 52-Tonnen-Stapler und Leecontainer-Stapler, demnächst auch Reachstacker. Im Dezember 2006 wird der neue Bau bezogen. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...