Märkte + Unternehmen

Harting: Philip Harting in den AUMA-Vorstand gewählt

Philip F. W. Harting, der im Vorstand des Espelkamper Familienunternehmens Harting den Bereich "Connectivity & Networks" verantwortet, wurde für eine Amtszeit von drei Jahren in den Vorstand des Ausstellungs- und Messe-Ausschusses der deutschen Wirtschaft e.V. (AUMA) gewählt.

Die Wahl Philip Hartings in den Vorstand des AUMA erfolgte auf Nominierung des Zentralverbands Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V. (ZVEI). Er übt seine Vorstandsverantwortung in der Harting Technologiegruppe seit 1. März dieses Jahres aus. Zuvor betreute er seit 2005 als Managing Director die Geschäftsentwicklung der Technologiegruppe in Asien.

Der 1907 gegründete AUMA hat derzeit 84 Mitglieder, darunter die Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft aus Industrie, Handel und Handwerk, messeinteressierte Fachverbände der ausstellenden und besuchenden Wirtschaft, die deutschen Messe- und Ausstellungsveranstalter sowie die Durchführungsgesellschaften für Auslandsmessebeteiligungen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ethernet Switches

Schaltschrank-Platz gut genutzt

Kleiner, schneller, effizienter – das sind die Plug&Play Full Gigabit Ethernet Switches von Harting. Mit den 16 Port Ethernet Switches erfolgt der Aufbau von ergänzender Kommunikationsinfrastruktur innerhalb der Produktionsstätten schnell,...

mehr...
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...

ERP und Industrie 4.0

5 Herausforderungen, 5 Lösungen

Die Top 5 Herausforderungen für den Einsatz von ERP-Systemen in der Industrieanwendung wurde in einer aktuellen Studie vom Analystenhaus Pierre Audoin Consultants (PAC) Deutschland ermittelt. Für diese Hürden bietet Pro Alpha mögliche Lösungsansätze.

mehr...
Anzeige

Unternehmensakquisen

Zwei Blickwinkel: Akquisewellen

Im Markt ist gerade viel Geld im Umlauf. Und es wird genutzt: für Unternehmensakquisen. Was aber bewegt Firmen dazu, eine andere zu übernehmen? Die Chefredakteure von SCOPE und materialfluss haben sich dazu ihre eigenen Gedanken gemacht.

mehr...