Märkte + Unternehmen

Hako-Werke: präsentiert Leistungspalette auf der Usetec 2011

Der vielfältige Gebrauchtmaschinenpark des Gebraucht- und Mietmaschinen-Zentrums der Hako Service GmbH in Hürth lässt so gut wie keine Wünsche offen. Ob Scheuersaug- oder Kehrmaschine, ob Kommunalmaschine, Multicar oder sonstige Trägerfahrzeuge: Es stehen die meisten gängigen Fabrikate, Größen-, Leistungs- und Zustandsklassen als wirtschaftlich attraktive Kauf- oder Leasing-Alternative zur Verfügung. Alle Maschinen sind technisch topp in Schuss. Das wird nachhaltig durch das Übergabezertifikat bzw. die Gewährleistung unterstrichen. Ein weiterer Qualitätsbeweis ist der Umstand, dass die gleichen Finanzierungs- und Full-Service-Sätze wie bei einem neuen Modell zum Tragen kommen. Damit unterstreicht das Unternehmen die Qualität der Aufarbeitung.

Die Angebotspalette gliedert sich in drei Bereiche: Saison- und Kurzzeitmiete sowie Maschinenverkauf. Das Saisonmietgeschäft betrifft vor allem die Winterdiensttechnik, die von Hürth aus europa- und deutschlandweit geplant, gehandhabt und versendet wird. Für zeitlich befristete Aufträge kommt in der Regel die Kurzzeitmiete zum Tragen. Das wichtigste Standbein ist der Gebrauchtmaschinenverkauf. Hier werden nach der kompletten Aufarbeitung die Gebrauchtmaschinen in Deutschland über die Hako-Vertriebs- und Servicepartner oder im Ausland über die Tochtergesellschaften verkauft. lg

 

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

VDMA

Maschinenbau erwartet Produktionsplus für 2019

Die gute Auftragslage und der hohe Auftragsbestand sorgen dafür, dass die Maschinenbaufirmen auch im kommenden Jahr mit Produktionszuwächsen rechnen können. Allerdings steigt die Verunsicherung gerade bei exportabhängigen Investoren aufgrund der...

mehr...