Märkte + Unternehmen

Haas Automation: Neues HTEC in der Ukraine

Das Kiewer Polytechnische Institut (KPI) der Nationalen Technischen Universität der Ukraine hat sein Haas Technical Education Centre (HTEC) feierlich eröffnet. Mit dem Aufbau einer strategischen Partnerschaft zu dem einzigen Haas Händler des Landes (Haas Factory Outlet (HFO), einem Geschäftsbereich von Abplanalp Ukraine), haben die Lehrer und Studenten am KPI jetzt kontinuierlich Vollzeitzugang zur neuesten CNC-Präzisionstechnologie, darunter zu einem Haas CNC-Drehzentrum ST-20 und einem vertikalen CNC-Bearbeitungszentrum Haas VF-3.

Peter Zierhut, Geschäftsführer, Haas Automation Europe (links): "Diese jüngste Eröffnung ist für Haas genauso wichtig wie für die vielen anderen Unternehmen und Menschen, die dies ermöglicht haben. Im Interesse einer erfolgreichen Zukunft der Fertigung verfolgen wir das Ziel, die Kommunikation zwischen Industrie und Bildungswesen auf der ganzen Welt zu verbessern." Mitte: Vitaliy Khusnutdinov, Manager HFO Abplanalp, Ukraine, Rechts: Alain Reynvoet, Verkaufsleiter, Haas Automation Europe

Das neue KPI HTEC ist auch der erste Standort von Abplanalp in der Hauptstadt der Ukraine. Das bedeutet, dass das Unternehmen nun in der Lage ist, seinen Fertigungskunden in Kiew die Haas Maschinen vorzuführen. Die Zusammenarbeit bietet auch dem KPI, das jetzt als Schlüsselstandort für die neuesten CNC-Werkzeugmaschinen, als CNC-Hochtechnologielabor und als herausragende Ressource für hochqualifizierte und für die Industrie ausgebildete CNC-Fachkräfte angesehen wird, zusätzliche Vorteile.

Das Band zur Eröffnung des neuen HTECs wurde feierlich gemeinsam mit Peter Zierhut, Geschäftsführer von Haas Automation Europe, durchgeschnitten. "Diese jüngste Eröffnung ist für Haas genauso wichtig wie für die vielen anderen Unternehmen und Menschen, die dies ermöglicht haben", sagte er. "Im Interesse einer erfolgreichen Zukunft der Fertigung verfolgen wir das Ziel, die Kommunikation zwischen Industrie und Bildungswesen auf der ganzen Welt zu verbessern."

Anzeige

Im Jahr 2008 haben Haas Automation und Abplanalp Ukraine bereits eine ähnliche Einrichtung an der Nationalen Metallurgischen Akademie von Dnepropetrowsk eröffnet. Sie planen, zusammen mit Hydrosila, einem führenden Hersteller von hydraulischen Maschinen in der Gemeinschaft unabhängiger Staaten (GUS), ein weiteres HTEC an einer Bildungseinrichtung in Kirowograd einzurichten.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...