Großformatdruck

Was der Kunde wünscht

Einfacher Zugriff: Bei den neuen Designjet ePrinter Modelle T920- und T1500 von HP lassen sich die Papierrollen an der Gerätefront wechseln.

Die Entwickler der Großformatdrucker LFP - Large Format Printing) von HP haben Anwender bei der Konzeption einer neuen LFP-Geräteklasse einbezogen - und kamen zu erstaunlichen Ergebnissen. Aus eigener Sicht setzt HP mit den Designjet ePrinter Modellen T920- und T1500 neue Maßstäbe im Großformatdruck. Augenfällig sind die ergonomischen Features: Im Gegensatz zu den bisherigen Produkten auf dem Markt sind die Designjets so konstruiert, dass sie bis zu 50 Plots im A4- bis A0-Format sauber aufeinander ablegen können und schaffen damit Ordnung in der Druckausgabe für kleinere und mittlere Arbeitsgruppen. Auch bei der Nachladung gibt es eine Vereinfachung: die Papierrollen lassen sich von vorne einlegen. Das hat zum einen den Vorteil, dass Anwender die Modelle komfortabel im Sitzen befüllen können und zum anderen müssen die Drucker so nicht mehr frei im Raum stehen oder für das Beladen von der Wand weg bewegt werden. Weniger Schritte sorgen damit für einen angenehmeren und schnelleren Arbeitsablauf und ein problemlose Handhabung der Druckmedien.

Auf vielfachen Kundenwunsch hin sind die neuen Druckerserien zudem für 36 Zoll-Rollen (914 Millimeter, DIN A0) ausgelegt worden. Das neue Industriedesign stellt zudem eine freie Arbeitsfläche oben an den Geräten bereit, auf der die Anwender die Ausdrucke ablegen können, um sie bequem und schnell zu prüfen. Ein weiterer Vorteil des Ablagefachs ist, dass sich der Nutzer nicht mehr bücken muss, um Blätter aus dem Drucker zu nehmen.

Mit einer Touchscreen-Anzeige und klar verständlichen Grafiken sowie Animationen sind die HP Designjet T920- und T1500 ePrinter relativ einfach bedienbar. Das Farb-Touchdisplay bietet Anwendern eine bessere Steuerung mit Warteschlangen-Management, Druckkostenübersicht und detailgetreuer Druckvorschau. Die sechs Original HP Tinten und der spezielle HP Druckkopf erlauben die Ausgabe satter Schwarztöne, neutraler Grautöne, ansprechender Farben und exakter Linien. Eine weitere Neuerung stellt die Web-Konnektivität dar. -sg-

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige