Entwickler-Bibliothek

Export von 3D-Modellen in Step und Iges erleichtert

Soft Xpansion hat eine Entwickler-Bibliothek veröffentlicht, mit der Software-Hersteller in ihre CAD-, CAM-, PDM- und CAE-Lösungen Funktionen integrieren können, die 3D-Modelle in die universellen Datenaustausch-Formate Step und Iges exportieren. Applikationen, die diese beiden Formate unterstützen, bieten den Anwendern eine größere Flexibilität bei der Arbeit mit 3D-Modellen, da sie ermöglichen, dreidimensionale Grafiken aus unterschiedlichen Ursprungsanwendungen zu betrachten. Die Bibliothek bietet eine große Anzahl an Programmierfunktionen für das Design von Elementen und Baugruppen für Maschinenbau, Baukonstruktion und allgemeine Konstruktion. Zudem ermöglicht sie es, beliebige Baugruppen aus den einzelnen Elementen zusammenzustellen. Die Entwickler-Plattform ist C++, andere (C oder Delphi) sind auf Anfrage lieferbar. Die Software unterstützt die Betriebssysteme Windows XP (SP3), Vista, 7, 8, Server 2003, 2008, 2012 (alle Service Packs), 32 und 64 Bit. -mc-

Soft Xpansion, Bochum, Tel. 0234/29841-73, www.soft-xpansion.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

3D-CAD

Krones plant Rohre effizienter

Für eine optimale Prozesskette im Anlagenbau lässt sich mit der 3D-CAD-Software Smap3D Plant Design von CAD Partner eine durchgängige Softwarelösung implementieren. Komplette Anlagen können direkt in der Umgebung von 3D-CAD-Systemen mit hohem...

mehr...
Anzeige

CAM-Software

Fräsen für Einsteiger

Eine kostengünstige Fräs-Softwarelösung bietet der CAD/CAM-Distributor mit Visualmill Xpress an. Die Software ermöglicht 2½ Achsen Fräsen, 3 Achsen Fräsen und ist mit vielen leistungsstarken Werkzeugen ausgestattet.

mehr...